Wir haben am Silvesterabend für Sie geöffnet. Wir freuen uns darauf das Jahr 2016 mit Ihnen ausklingen zu lassen.

Bahnhofstraße 1, 29525 Uelzen

Tisch reservieren: 0581-74500

Menü

Bienvenidos im Asado Uelzen

So würde man Sie in Argentinien willkommen heißen. Wenn man dort zum "Asado" einlädt, bedeutet das Fleisch bzw. Steaks vom Grill, frische Salate und Musik, also ein gemütliches Beisammensein.

Im Asado Uelzen treffen sich gute Freunde.

Unsere Suppen, Saucen, Dressings, Kräuterbutter und natürlich auch die beliebte Chimichuri sind nach eigenen Rezepten selbst hergestellt oder gekocht. Unsere ausgesuchten argentinischen Qualitätsweine, das Getränkeangebot, die Sommerterrasse und der Außer-Haus-Verkauf komplettieren unser Konzept. Hinter diesem ständigen Streben nach ausgesuchter Qualität und Angebot stehen wir mit unserer Küchenmannschaft und unserem Serviceteam.

Qualität ist unser oberstes Gebot. Unsere Steaks sind ausschließlich von natürlich aufgewachsenen, freilebenden Rindern, werden frisch aus den weiten Pampas Argentiniens importiert und von uns auf einem Lavasteingrill für Sie zubereitet. Alle anderen Fleischspezialitäten, unsere leckeren Salate, Beilagen und Vorspeisen kommen zum Teil aus unserem Landkreis, aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt, eben daher, wo man uns Qualität und Frische garantieren kann.

Das Asado-Team Uelzen
Gäste werden in gemütlicher Atmosphäre bedient.
Alle unsere Steaks werden auf einem Lavasteingrill zubereitet.
Illustrative Darstellung der Teile des Rindes
Das Filet-Steak

Das edelste und zarteste aller Steaks. Ein völlig fettfreies Stück aus der Lende. Die zarte und gleichmäßige Marmorierung gibt dem Fleisch seinen Geschmack.

Das Hüftsteak

Ein zartes, fettfreies Steak aus dem besten Teil der Keule. Die feine Marmorierung verleiht dem Hüftsteak den frischen und herzhaften Geschmack.

Das Entrecôte

Auch Rib-Eye-Steak genannt. Ein aromatisches Steak aus dem vorderen Rippenstück. Dem Fettkern und der Marmorierung verdankt das Entrecôte seine Geschmacksstärke und Saftigkeit.

Das Rumpsteak

Das Rumpsteak, auch Roastbeef genannt, wird aus dem Zwischenrippenstück geschnitten und schmeckt wegen des kleinen Fettrandes saftig. Die Marmorierung macht das Rumpsteak saftig und kräftig im Geschmack.

Restaurant

Die Asado-Geschichte


Im Juli 1984, hieß es erstmalig Bienvenido, spanisch für Willkommen, als Kerstin und Wolfgang Henke die Türen des ASADO öffneten. Seit je her lädt das ASADO zu saftigen Steaks, raffinierten Marinaden und knackigen Salaten ein.


Immer in gleichbleibend bester Qualität. Dafür steht der Name Henke, in deren Händen die Leitung des Hauses während der gesamten 30 Jahre lag. Deshalb erfreut sich das Steakhaus, seit seiner Eröffnung über große Beliebtheit bei seinen Gästen und ist aus Uelzens gastronomischer Szene nicht wegzudenken.

Allerdings steht ASADO nicht nur für gutes Essen, sondern auch für ein freundliches Lächeln und ein gutes Team. So sind einige aus der Mannschaft, zusammen mit Chefin Kerstin Henke, nahezu seit dem ersten Tag dabei und haben die Unternehmenskultur, genauso wie jedes neue Gesicht, dass sich über die 30 Jahre dem Team angeschlossen hat, geprägt.

Unser Filet-Steak – das edelste und zarteste aller Steaks.
Unser hausgemachtes Chimichuri nach eigenem Rezept.

Neuigkeiten

Bleiben Sie auf dem Laufenden Folgen Sie uns auf Instagram
Kontakt

Kommen Sie doch gleich vorbei

Adresse

Bahnhofstraße 1
29525 Uelzen
Google Maps

Öffnungszeiten

Mo. - Do. 18.00 – 22.30 Uhr
Fr. 18.00 – 23.00 Uhr
Sa. 17.30 – 23.30 Uhr
So. 12.00 – 14.00 Uhr / 17.30 – 22.30 Uhr

Reservierungen

Reservierungen nehmen wir ausschließlich telefonisch entgegen T 0581-74500

T: 0581-74500 E: info@asado-uelzen.de